Eifersüchtig auf die Exfreunde meiner Freundin? (2024)

wir sind beide schwul und ich muss ehrlich sagen, dass mich folgendes Thema stark beschäftigt und ich nicht weiß wohin mit meinen Gedanken, weil ich mich ständig frage, ob ich völlig kindisch bin oder ob es angebracht ist.

Zunächst muss ich dazu sagen, dass ich das Handy meines Freundes absolut nicht anfassen darf. Ich möchte klar und deutlich unterstreichen, dass es mir nicht darum geht jemanden zu kontrollieren. Ich möchte KEINE Chatverläufe etc. lesen. Dennoch ist es für mich normal an das Handy zu gehen, rs um mal etwas zu googlen (Wenn mein Handy leer ist) oder sowas in der Art. Nicht zum Stalken, aber das Handy des Partners sollte jetzt auch kein Staatsgeheimnis in meinen Augen sein.

Jedenfalls habe ich das so akzeptiert und halte mich auch dran. Ehrlich gesagt bekomme ich langsam schon ein unwohles Gefühl, wenn ich sein Handy überhaupt aufblinken sehe.

Jetzt kommen wir aber zu dem eigentlichen Kern meines Problems. Mein Instagram und das Instagram meines Freundes besteht überwiegend aus schwulen Followern. Es ist so, dass ich mehrfach wirklich nur darum gebeten habe, dass wir nicht übermäßig vielen Männern folgen, einfach weil ich mich unwohl dabei fühle. Ich habe ihm nie verboten neuen Männern zu folgen, aber es sollte halt eben im Rahmen bleiben, was nicht bedeutet, pro Woche 5-10 Männer auf Insta zu haben. Jedenfalls weiß er davon, dass mich das besorgt und auch traurig macht, er macht es dennoch. Ich habe das akzeptiert, weil ich ihn nicht kontrollieren möchte und ich auch nicht das Recht dazu habe, ihm Dinge zu verbieten.

Daraufhin habe ich ihm vorgeschlagen, wir könnten doch wenigstens deutlich machen, dass wir in einer Beziehung sind. Ich bin stolz auf die Beziehung und dachte das stellt kein Problem dar. Jedenfalls tut es das für ihn. Ich darf keine Bilder mit ihm posten, ihn nur ungerne irgendwo markieren und auch in Storys von mir kommt er nicht gerne vor. Ich verstehe das absolut nicht und habe auch das mehrfach angesprochen. Er möchte nicht, dass fremde wissen, dass er in einer Beziehung sei, weil wir uns angreifbar machen. Finde diese Ausrede lächerlich.

Ich habe daraufhin gesagt, dass ich es wirklich schön fände, wenn die Leute wüssten, dass nicht unbedingt explizit WIR zusammen sind, sondern, dass wir beide in Beziehungen sind. Selbst die Tatsache, dass ich keine Bilder etc. mit ihm posten darf, habe ich akzeptiert. Was ich aber irgendwie nicht akzeptieren kann ist, dass er nichtmals bereit dazu ist, auf irgendeine Weise deutlich zu machen, dass er kein Single mehr ist. Gepaart mit der Tatsache, dass er ständig neuen Männern folgt, wird mir richtig unwohl dabei.

Bestimmt werden jetzt Leute sagen ich sei kindisch, aber es treibt mir wirklich um. Die Tatsache, dass er ständig neuen Männern folgt, würde ich absolut nicht schlimm finden, wenn wenigstens deutlich werden würde, dass er in einer Beziehung ist. Er hat mir klar gemacht, dass er das niemals machen wird und ich damit klarkommen muss. Ich würde so gerne auch mal Bilder mit ihm posten, noch nichtmal auf meinem Account darf ich das.

Ich finde das alles so unglaublich seltsam, weil ich das auch einfach nicht kenne. Man postet doch immer mal eine Story, wenn man unterwegs ist, da ist doch nichts dabei. Und wie gesagt, selbst das habe ich akzeptiert, aber er will weder aufhören ständig Männern zu folgen, noch (und das ist deutlich wichtiger) deutlich zu machen, dass er in einer Beziehung ist. Hinzu kommt, dass wir ein Abkommen hatten keinen Fetisch-Seiten zu folgen. Macht er auch trotzdem, obwohl er weiß, dass mich das alles verletzt.

All das habe ich wirklich genau so kommuniziert, er weiß, wie sehr mich das alles verletzt und ich frage mich einfach nur, ob ich überreagiere.

Er muss mich ja nichtmal posten, das verlange ich nicht, aber irgendeinen Hinweis, dass er zumindest vergeben ist. Ich meine, ich bin doch stolz auf meine Beziehung, ich kann doch meinem Partner dann wenigstens diesen kleinen Gefallen tun und das deutlich machen, wenn ich ihm schon verbiete Bilder mit dem Freund zu posten? Damit würde er mich doch glücklich machen.

Er hört weder auf Männern zu folgen, noch macht er uns öffentlich, geschweige denn die Tatsache, dass er in einer Beziehung ist. Mich treibt das alles um und mir geht es nicht gut damit.

Was sagt ihr?

Eifersüchtig auf die Exfreunde meiner Freundin? (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Barbera Armstrong

Last Updated:

Views: 6394

Rating: 4.9 / 5 (79 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Barbera Armstrong

Birthday: 1992-09-12

Address: Suite 993 99852 Daugherty Causeway, Ritchiehaven, VT 49630

Phone: +5026838435397

Job: National Engineer

Hobby: Listening to music, Board games, Photography, Ice skating, LARPing, Kite flying, Rugby

Introduction: My name is Barbera Armstrong, I am a lovely, delightful, cooperative, funny, enchanting, vivacious, tender person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.